Veranstaltungsdetails

Berufliche Veränderungen für Frauen im Erfolgsteam

In Erfolgsteams unterstützen sich Frauen gegenseitig in beruflichen Veränderungen. Das Konzept der Erfolgsteams basiert auf einer ziel- und lösungsorientierten Methode in Gruppen-format, bei der Ziele längerfristig geplant und Einzelschritte auf dem Weg dahin in einem bestimmten festgelegten Zeitrahmen gegangen werden. Unter Anleitung einer Expertin werden Methoden und Feedback erarbeitet.
Auftretende Barrieren, Ängste und Widerstände können realistisch eingeschätzt und überwunden werden. Die Gruppe unterstützt dabei, Ziele auf Realisierbarkeit zu prüfen, ermutigt und motiviert. Es werden Perspektivenwechsel möglich, weil die Gruppenmitglieder ihre Erfahrungen mit einbringen können und auf diese Weise neue Lösungswege finden.

Das Erfolgsteam ist für jede geeignet, die sich beruflich neue Ziele gesteckt hat. Vom Wiedereinstieg nach einer Pause bis hin zum Wechsel des Arbeitgebers oder des Berufs.

Inhalt:

  • Startpunkt: Aktuelle Situation klären
  • Ziele individuell festlegen
  • Zeitrahmen setzen
  • Einzelschritte planen
  • Bei jeder Sitzung Bericht erstatten und wertvolle Unterstützung erfahren
  • Wertschätzendes Feedback erlernen
  • Barrieren überwinden
  • Innere Widerstände thematisieren

Es werden Ziele und die nächsten Schritte dahin erarbeitet, definiert, fixiert und beim nächsten Treffen deren Einhaltung reflektiert – hat es geklappt? Was hat geholfen? Hat es nicht funktioniert? Woran lag es? Was kann verändert werden?

Das Erfolgsteam richtet sich an Frauen, die in einer beruflichen Umbruchphase sind und sich in absehbarer Zukunft beruflich verändern möchten.

Hinweis zum Kursformat:

Die Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung unter Beachtung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Sollte aufgrund zukünftiger Entwicklungen eine Arbeit in Präsenz nicht mehr möglich sein, wird das Format in jedem Falle digital fortgeführt. Hierzu erhalten Sie eine Anleitung, sollten Sie bisher noch nicht digital gearbeitet haben.

Veranstaltungsort

Haus der Frauenhilfe
Ellesdorfer Straße 44
53179 Bonn

Raum
Alte Pfarrvilla

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen

Information
Wir erheben nur Daten, die wir für eine ordnungsgemäße Veranstaltungsorganisation benötigen oder im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes verwerten müssen. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht weitergegeben. Eine anderweitige Nutzung der Daten erfolgt ohne ausdrückliche Einwilligung nicht.

Termin(e)


6 Treffen in 6 Monaten, je 17:00-19:30 Uhr
26.08.2020
30.09.2020
28.10.2020
18.11.2020
09.12.2020
13.01.2021
Preis
249,00 €
Anmeldeschluss
21.08.2020

Kursnummer
96/20

Kursleitung
Vera Pilkuhn (Laufbahn- und Berufsberaterin)

Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 44
53179 Bonn