Veranstaltungsdetails

Beckenboden-Training

Der Kurs wendet sich an Frauen jeden Alters, die sich dem Thema Beckenboden widmen wollen und ist sowohl für Frauen mit bereits bestehenden Beschwerden als auch zur Vorbeugung geeignet.

Beim ganzheitlichen Beckenbodentraining wird der Beckenboden gezielt gestärkt und in seiner Flexibilität unterstützt. Durch das Ganzkörpertraining mit Elementen aus der Rückenschule und Pilates kommt es zur Beckenaufrichtung und insgesamt zu einer Verbesserung der Körperhaltung.

Informationen über anatomische und physiologische Zusammenhänge sowie praktische Übungen für den Alltag runden das Programm ab.

Durch die Berücksichtigung senso- und psychomotorischer Aspekte und die individuelle Unterstützung der Teilnehmerinnen wird eine Verfestigung des Erlernten und die Integration in den Alltag gewährleistet.

Die Kurse sind in sich abgeschlossen und bauen nicht aufeinander auf.

Veranstaltungsort

Familienzentrum Lannesdorf Mehlem
Oberaustraße 11
53179 Bonn

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen

Information
Wir erheben nur Daten, die wir für eine ordnungsgemäße Veranstaltungsorganisation benötigen oder im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes verwerten müssen. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht weitergegeben. Eine anderweitige Nutzung der Daten erfolgt ohne ausdrückliche Einwilligung nicht.

Termin(e)


20.08.-08.10.2020, 17:45-18:45 Uhr
(8 Termine)
Preis
80,00 €
Anmeldeschluss
17.08.2020

Kursnummer
68/20

Kursleitung
Martina Neukirch-Mjeku (exam. Krankenschwester, zert. Pilatestrainerin, Motopädin)

Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 44
53179 Bonn