Veranstaltungsdetails

Deutsch in Büro und Verwaltung

Der Kurs richtet sich an Teilnehmende, die bereits gute Grundkenntnisse der deutschen Sprache haben und diese nun im Beruf optimal einsetzen möchten und an Muttersprachler, die einfach besser formulieren möchten. Wir erarbeiten anhand von Beispielen aus Büro und Verwaltung:

  • die Begrüßung, Verabschiedung, Vorstellung und Titulierung im beruflichen Alltag,
  • die Kommunikation vor, während und nach Terminen,
  • die Nachbereitung/Begleitung von Gesprächen (Telefonnotizen und Gesprächsprotokolle)
  • Korrespondenz richtig adressieren
  • Briefe/Emails anhand von Vorlagen verfassen, vom Erstkontakt bis zum Qualitätsmanagement

Wir arbeiten in Schrift und Sprache.

Wir sind staatlich anerkannte Bildungseinrichtung im Sinne des Weiterbildungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalens. Wir verwerten Bildungsschecks NRW sowie Bildungsprämien. Bitte prüfen Sie Ihre persönlichen Voraussetzungen! Informationen finden Sie unter:

www.bildungsscheck.nrw.de

www.bildungspraemie.info

Die entsprechenden Unterlagen müssen zur Anmeldung vorgelegt werden. Eine Annahme nach Beginn der Kurse kann nicht erfolgen.

Veranstaltungsort

Neues Haus der Frauenhilfe
Ellesdorfer Str. 52
53179 Bonn

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen

Information
Wir erheben nur Daten, die wir für eine ordnungsgemäße Veranstaltungsorganisation benötigen oder im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes verwerten müssen. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht weitergegeben. Eine anderweitige Nutzung der Daten erfolgt ohne ausdrückliche Einwilligung nicht.

Termin(e)


12.01.-04.05.2022
jeden Mittwoch 16:30-18:00 Uhr
präsent
Preis
500,00 €
Anmeldeschluss
05.01.2022

Kursnummer
112/21

Kursleitung
Dr. Nadja Kobler-Ringler

Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 50
53179 Bonn