Veranstaltungsdetails

Selbstmitgefühl - ein achtsamer, liebevoller Umgang mit sich selbst

Bist du oft hart zu dir selbst, wünscht dir aber mehr Sanftmut? Oder hast du es gerade schwer und möchtest wissen, wie du dich liebevoll unterstützen kannst? Oder gibst du viel anderen und bleibst selbst dabei teils auf der Strecke? Wenn du einer der Fragen mit ja beantworten kannst, dann könnte Selbstmitgefühl ein wertvolles Werkzeug für dich sein. Es ist eine achtsamkeitsbasierte Praxis, die Kristin Neff erforscht und weiterentwickelt hat. Sie lehrt dich wie du auch in schwierigen Situationen milde und liebevoll zu dir selbst sein kannst und wie du dein Herz auch für dich selbst öffnen kannst. Es schenkt dir Geborgenheit und lehrt dich wie du dich selbst berühren und liebevoll durch schwierige Zeiten tragen kannst.

In diesem Kurs erlernst du die Methoden des Selbstmitgefühls. Jede Einheit besteht aus einer Achtsamkeitseinheit, die dich in Kontakt bringt mit dir selbst, einem kurzen Vortrag und vertiefenden Übungen für die Entwicklung und das Erfahren von Selbstmitgefühls. Es gibt außerdem Raum für Austausch sowie eine kleine Aufgabe für die Woche, um Selbstmitgefühl in den Alltag bringen zu können. Du lernst dabei die verschiedensten Facetten sowie die Übungsvielfalt für Selbstmitgefühl kennen und bekommst praktische Tipps wie du ohne viel Aufwand diese kraftvolle, stärkende Technik in deinen Alltag integrieren kannst.

Vorkenntnisse sind für die Teilnahme an diesem Kurs nicht erforderlich!

Dieser Kurs wird gefördert von der Stiftung für Seelische Gesundheit.

Veranstaltungsort

DIGITAL. Der Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet.



Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen

Information
Wir erheben nur Daten, die wir für eine ordnungsgemäße Veranstaltungsorganisation benötigen oder im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes verwerten müssen. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht weitergegeben. Eine anderweitige Nutzung der Daten erfolgt ohne ausdrückliche Einwilligung nicht.

Termin(e)


10.01.2023, 18:45-21:00 Uhr
17.01.2023, 18:45-21:00 Uhr
24.01.2023, 18:45-21:00 Uhr
31.01.2023, 18:45-21:00 Uhr
07.02.2023, 18:45-21:00 Uhr
Preis
65,00 €
Anmeldeschluss
03.01.2023

Kursnummer
01/23

Kursleitung
Caroline De Jong
(M.Sc. Klinische Psychologie, Heilpraktikerin Psychotherapie)


Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 50
53179 Bonn