Veranstaltungsdetails

Qualifizierung zum Demenzbegleiter im Ehrenamt

In zehn Theorie-Terminen und zwei praktischen Einheiten mit eigenem Projekt in der Tagesbetreuung Drachenfelsblick, werden die Teilnehmenden zum ehrenamtlichen Demenzbegleiter fortgebildet.

Inhalte

  • Grundlagen der Demenz: Krankheitsbilder, Symptome, Verläufe, Ursachen, Folgen
  • Menschen mit Demenz verstehen: Auswirkungen auf Verhalten und Erleben, Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, verbale und nonverbale Kommunikation, Gesprächsführungstechniken mit praktischer Übung
  • Biographie-Arbeit mit älteren oder dementiell veränderten Menschen
  • Pflegerische Grundlagen
  • Aktivierungsangebote
  • Rechtliche Grundlagen (Sozialrecht und Rechtsfragen im Ehrenamt)
  • Musik in der Begleitung von Menschen mit Demenz
  • Grüne Betreuungsangebote - Naturgestützte Begleitung von Menschen mit Demenz
  • Umgang mit Leid, Sterben und Tod – eigene Resilienz und Kraftquellen
  • Kunst und Kultur für Menschen mit Demenz (Vortrag, Führung und Praxisworkshop in der Bundeskunsthalle)
  • eigenes Praxisprojekt mit Gruppenreflexion

Referentinnen:

  • Monika Muhic-Brose - Leiterin der Tagesbetreuung Drachenfelsblick
  • Uschi Baetz - Kunsthistorikerin, Kulturvermittlerin an der Bundeskunsthalle Bonn
  • Susanne A. Gratz - Dipl. Sozialpädagogin, M.A. Musiktherapie
  • u.a,

Der Kurs findet statt in Kooperation mit der Tagesbetreuung Drachenfelsblick, dem Musik auf Rädern e.V., dem Evangelischen Forum Bonn der Bundeskunsthalle Bonn und dem Hospizverein Bonn e.V.

Kostenloser Informationstermin zum Kurs: 19.08.2021, 16:30-18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der Frauenhilfe
Ellesdorfer Str. 52
53179 Bonn

Raum
Neues Haus der Frauenhilfe

Termin(e)


02.09.2021-02.12.2021
jeweils Donnerstag, 09:30-12:45 Uhr
Praxisteile in KW 38 und KW 47 nach individueller Terminierung
Preis
119,00 €
Anmeldeschluss
30.08.2021

Kursnummer
48/21

Kursleitung
Monika Muhic-Brose (Leiterin der Tagesbetreuung Drachenfelsblick)
und weitere Referent:innen für die Praxisteile


Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 44-52
53179 Bonn