Veranstaltungsdetails

Mediation, die Kunst der konstruktiven Konfliktbearbeitung

Konflikte gehören sowohl zum ehrenamtlichen Engagement als auch zum Zusammenleben dazu. Die Methode der konstruktiven Konfliktbearbeitung, auch Mediation genannt, kann in solchen Fällen helfen: Vereine, Gruppen und Einzelpersonen können mit dieser Unterstützung besser gemeinsam und langfristig aktiv sein.

In diesem Praxisworkshop erfahren Sie: Wie kann ich bei Konflikten konstruktiv vermitteln? Wie kann ich mich in Konflikten deeskalierend verhalten? Und können selbst die Mediation ausprobieren.

Information und Anmeldung: Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem

In Kooperation mit dem Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem.

Veranstaltungsort

Haus der Frauenhilfe
Ellesdorfer Straße 52
53179 Bonn

Termin(e)


13.11.2021, 10:00-13:00 Uhr
Preis
Teilnahme ist kostenlos
Anmeldeschluss
13.11.2021

Kursleitung
Maike Rolf, zert. Mediatorin, Friedens- und Konfliktforscherin, Systemischer Coach

Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 52
53179 Bonn