Veranstaltungsdetails

Schlagfertigkeit in Beruf und Alltag

In diesem Seminar erlernen Sie die vielfältigen Techniken der Schlagfertigkeit in Beruf und Alltag.

Sie beleuchten dabei auch die Ursachen, wann es Ihnen nicht gelingt, schlagfertig zu sein und erproben neuen Situationsansätze, verbale Angriffe gekonnt abzuwehren.

Diese Technik basiert auf Schnelligkeit der verbalen Reaktion und das Ausblenden aufkommender Emotionen, denn abwertende Aussagen machen uns zunächst sprachlos und die Emotionen blockieren unser Denken. Erst nach Minuten oder Stunden fällt uns ein, wie wir geschickter Weise einen Konter hätten platzieren können.

In diesem Seminar erlernen Sie Techniken, zum Beispiel, wie Sie den Überraschungseffekt auf Ihrer Seite verbuchen können, anstatt sprachlos dem Gegenüber das Feld zu überlassen. Sie erfahren in Rollenspielen, wie einfach sich die Techniken in der Praxis anwenden lassen und wie Sie schnell die Gesprächsführung zurückerlangen.

Veranstaltungsort

Haus der Frauenhilfe
Ellesdorfer Str. 44
53179 Bonn

Raum
Veranstaltungsraum Pfarrvilla

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen

Information
Wir erheben nur Daten, die wir für eine ordnungsgemäße Veranstaltungsorganisation benötigen oder im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes verwerten müssen. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht weitergegeben. Eine anderweitige Nutzung der Daten erfolgt ohne ausdrückliche Einwilligung nicht.

Termin(e)


17.10.2020 10:00-16:00 Uhr
Preis
99,00 €
Anmeldeschluss
11.10.2020

Kursnummer
12/20

Kursleitung
Sofie Otto (Personalerin, Coach)

Downloads

Veranstalter

Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 44
53179 Bonn